Feugiat nulla facilisis at vero eros et curt accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril.
+ (123) 1800-453-1546

Related Posts

    Sorry, no posts matched your criteria.

Title Image

Funktionsdiagnostik und Therapie

Home  /  Funktionsdiagnostik und Therapie
Zahnmedizin

Funktionsdiagnostik und Therapie

Viele unserer täglichen Beschwerden stammen von funktionell verursachten Kopf- und Gesichtsschmerzen. Ursachen sind dafür häufig komplexe Dysfunktionen im craniomandibulären Bereich. Diese craniomandibulären Dysfunktionen CMD benötigen in ihrer Behandlung langjährige zahnärztliche Erfahrung und Weiterbildungen, denn im klassischen Studium der Zahnmedizin werden diese Themen nur grundlegend behandelt.

Wir widmen uns seit Jahren diesem Bereich und befragen dazu unsere Patienten auch nach ihrer Lebenssituation, denn nein psycho-emotionaler Stress spielt eine entscheidene Rolle bei der Entwicklung dieses Beschwerdebildes. Die Funktion der Zähne, der Kiefergelenke und der Kaumuskulatur wird ganzheitlich betrachtet. Dazu erfolgt die Untersuchung und das Abtasten der Kaumuskulatur sowie die Feststellung von Kiefergelenkgeräuschen. Liegen beispielsweise Einschränkungen der Kaubewegungen oder der Mundöffnung vor, besteht ein höheres Risiko für das Auftreten von CMD.

Die funktionsdiagnostischen und -therapeutischen Maßnahmen sind höchst präventiv. Sie beugen Spätschäden an den Kiefergelenken vor und ersparen den Patienten oft jahrelange Odyseen von Arzt zu Arzt. Die Untersuchungen geben Aufschluss über den Funktionszustand des Kiefergelenks und betrachten auch mit einem Kausimulator die unterschiedlichen Kiefergelenkpositionen. Die individuelle Anatomie sowie die Position des Kiefergelenkes geben uns Hinweise darauf, wo Probleme auftreten können oder bereits ursächliche Beschwerden zu finden sind.

Jetzt Behandlungstermin bequem Online Buchen 

Unser Leistungsspektrum

DoctolibUnser Termin-Service für Sie